Nester für Legehennen

Legenester für legehennen

Die SKA-Nester für die Bodenaufzucht von Legehennen werden bis ins kleinste Detail nach einem Verfahren Made in Italy entworfen und hergestellt. Dank unserer über 60-jährigen Erfahrung in der Branche sind wir in der Lage, die ideale Lösung gemäß den Anforderungen des Züchters und der Zuchtart zu ermitteln. Unsere Philosophie verfolgt zwei Grundsätze: Benutzerfreundlichkeit und Garantie für gründliche Hygiene, zwei grundlegende Elemente für den Erhalt eines hervorragenden Endprodukts. Dank der SKA-Nester lassen sich eine höhere Eiproduktion und ein geringeres Bruchrisiko erzielen, wodurch auch die Verluste reduziert werden.
SKA bietet zwei Modelle von Gemeinschaftsnester für Legehennen zum Verkauf an, die an die Wand montiert oder zentral aufgestellt werden können:

  • Avio, mit verzinkter Stahlkonstruktion und Sitzstange aus Polypropylen;
  • Zeus, aus mehrschichtigem Birkenholz mit aufklappbarem Dach.

Installationen Nest für legehennen

Häufig gestellte Fragen

Ein Nest für Zucht- oder Konsum-Legehennen muss eine ruhige und geschützte Brutumgebung gewährleisten. Die Gemeinschaftsnester der SKA-Modelle AVIO und ZEUS ermöglichen es den Hennen, ihre Eier in die Löcher zu legen, so dass die Schalen intakt und sauber bleiben. Die Nester haben zwei Eingänge, um einen leichten Ein- und Ausstieg der Hennen zu gewährleisten, der durch Schließen des Austrittssystems zu bestimmten, vom Betriebsleiter festgelegten Zeiten reguliert werden kann. Die SKA-Nester für Legehennen sind zudem so ausgelegt, dass sie sich in Längsrichtung anordnen lassen, um den Tieren ausreichend Abstand für den Durchgang sowie Bewegungsfreiheit zu bieten.
Das Einsammeln der Eier ist vollständig automatisiert dank eines Gleitbandes, das die Eier direkt zum Serviceraum transportiert, wo sie anschließend sortiert werden.

Ein Nest für Legehennen in Bodenhaltung ist ein Produkt dessen Entwurf und Herstellung in Übereinstimmung mit den Merkmalen der Bio-Zucht gemäß den europäischen Vorschriften erfolgt.
SKA war eines der ersten Unternehmen in Europa, das die Methode der Bodenaufzucht übernahm und diese als Alternative zur Käfighaltung verbreitete.
Eine Bio-Aufzucht garantiert:

  • eine begrenzte Anzahl von Tieren pro Quadratmeter;
  • eine Ernährung mit Bio-Futter;
  • Bewegungsfreiheit für die Tiere in direktem Bodenkontakt.

Die Vorteile der Wahl von SKA-Neststrukturen sind vielfältig. Sie bieten zum Beispiel:

  • die Möglichkeit, aus zahlreichen Modellen mit unterschiedlichen Größen zu wählen;
  • die Gewissheit, in den Komfort der Tiere zu investieren und weniger rissige sowie sauberere Eier zu erhalten;
  • die Erleichterung der Reinigungs- und Desinfektionsvorgänge dank der herausziehbaren und verschiebbaren Materialteile;
  • die Senkung der Arbeitskosten dank der automatisierten Eiersammeltechnologie.

Die Kosten für ein Legenest hängen von der Größe und der Anzahl der Nester ab, die Sie zu kaufen beabsichtigen. SKA bietet stets ein maßgeschneidertes Angebot, das auf die Anforderungen des Kunden zugeschnitten ist. Unsere technische Abteilung und unser Verkaufspersonal stehen zur Verfügung, um die Merkmale der Nester für Legehennen näher zu erläutern.

Kontaktieren Sie uns, um Informationen anzufordern