Mira

Fütterungssystem mit Schale für Wachteln, verteilt das Futter mittels Spirale längs der Linie, die aus verzinkten Rohren mit spezifischen Austrittsöffnungen besteht.
Die Futterspender können alle 75 oder 100 cm je nach Dichte der Zuchttiere positioniert werden. Die Versorgungsleitung kann bis zu einer Länge von ungefähr 150 m erweitert werden, der Durchsatz der Anlage beträgt 350 kg/Stunde.

Technische Angaben

Seine besondere Form verringert die Futterverschwendung. MIRA sichert die Ernährung des nur wenige Tage alten Kükens, das sich korrekt ernährt ohne in die Schale zu gelangen, wodurch die Verunreinigung des Futters verhindert wird.
Der Futterspender MIRA kann 350/380 Wachteln ernähren.
Leicht zu reinigen, Chemikalien- und UV-beständig.

Möglichkeit der Installation des MIRA-Futterspenders mit Druckschalter entlang der Zufuhrlinie, auch an mehreren Stellen, um die Verteilung des Futters auf einen bestimmten Bereich zu begrenzen, was in der Kükenphase nützlich ist.

Die Anlage wird mit manuellem oder motorisiertem Hebesystem für die Reinigung am Zyklusende ergänzt. 

Schauen Sie sich unsere Installationen an

Kontaktieren Sie uns, um Informationen anzufordern